Sandwichmaker

Sandwichmaker

Etwas, das mein Mann schon lange wollte. Ich habe es ausprobiert.

Zutaten

Backtrennpapier

Toastbrot

Hefeteig

Blätterteig

Tomatensauce

Speck, Salami o. ä.

Käse

Paprika o. ä.

Grütze/Vanillesauce (ich habe einen fertigen Nachtisch verwendet, da zum Ausprobieren weniger an Menge und insgesamt deswegen günstiger)

Apfel

Zucker/Vanillezucker und Zimt

Zubereitung

Tipp für weniger Arbeit: Backtrennpapier verwenden! Einen Bogen Backtrennpapier in der Mitte falten und jeweils die Brote oder Teigstücke zwischen dem Papier (oben und unten) backen, so bleibt nichts kleben und wenn etwas ausläuft, muss man den Sandwichmaker trotzdem nicht putzen!

Pizzasandwich

1 Scheibe Toast oder Vollkorntoast mit Tomatensauce bestreichen und mit Zutaten wie Speck, Salami, Käse, Paprikastückchen, Zwiebel, Tomate etc. belegen. Dabei einen schönen Rand übriglassen, damit nichts herausfliesst. Eine zweite Scheibe Toast darauf legen und ab in den Sandwichmaker.

Die Backzeit beträgt hier ca. 4 Minuten, ist aber von den Zutaten und vom Sandwichmaker sowie vom gewünschten Bräunungsgrad abhängig.

Hefeteigtasche

Das Ganze lässt sich auch mit ungebackenem Hefeteig machen. Man erhält dann quasi eine Minicalzone. Hier auf gut verschlossene Ränder achten!

Eine Teigplatte in passender Grösse zurechtschneiden und füllen. eine zweite Teigplatte drauflegen und Ränder mit einer Gabel andrücken.

Die Backzeit beträgt hier ca. 8 Minuten, damit der rohe Teig auch gar wird.

Blätterteigtasche

Auch Blätterteig kann man im Sandwichmaker baken. Ich habe ihn mit einer Vanillesauce und etwas Grütze gefüllt.

Die Backzeit betrug im aktuellen Versuch stolze 12 Minuten! Hier zwischendurch kontrollieren, ob der Teig durchgebacken ist. Achtung: unbedingt dabeibleiben und nicht verbrennen lassen!

Man kann die Teigtasche auch mit einigen dünngeschnittenen Apfelscheiben füllen, die man mit Zimt und Zucker bestreut.

Einen guten Appetit und viel Spass beim Kreativ-Sein!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.