Möhren-Muffins für Ostern

Ich hatte die ganze Woche über Lust zu backen, also habe ich es umgesetzt:

Zutaten

60 g Butter oder Pflanzenöl

1 Ei oder 1-2 EL Apfelmus

100 g Agavendicksaft

200 ml Buttermilch oder Pflanzenmilch

150 g geriebene Karotten

250 g Mehl

2 TL Backpulver

1 TL geriebene Orangenschale

50-100 g Haselnüsse

½ TL Zimt oder Gewürz

1 EL Licor 43 falls gewünscht

Glasur

Puderzucker

Zitronensaft

ev. Orangenschale und/oder gehackte Pistazien

Herstellung

Butter/Öl, Ei, Agavendicksaft, (ev. Licor) und Milch verrühren, die trockenen Zutaten mischen und zugeben, ebenfalls die Karotten. In Muffinförmchen oder in ein Muffinblech füllen und bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 20-30 Minuten backen, etwas auskühlen lassen, mit der Glasur bestreichen und dekorieren.


Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.